Über uns

Studierende sprechen von einem Freiblock, wenn auf dem Vorlesungsplan eine Lücke zwischen den Vorlesungen ist. Im Freiblock, hat man Zeit für die schönen Dinge im Leben. Dies kann eine Zeit sein, in der man mit Freunden einen Kaffee trinkt, plaudert oder lernt.

Ferdi und Carina hatten als Studenten die Vision, dieses Freiblock-Erlebnis von der Hochschule in die Stadt, genauer die Südstadt, zu tragen. Es entstand die Idee eines Raums, der für alle Wilhelmshavener Platz für kreativen Austausch und Entspannung bieten soll. Dabei sollen sich vor Allem die Ur-Wilhelmshavener, Zugezogene und Studierende untereinander besser kennen lernen.

Nach viel harter Arbeit wurde zum Semesterstart im Oktober 2017 aus der Vision Realität. Und das nur dank vieler helfender Hände, wie der Nachbarschaft, den Studenten, als Fördergewinner von Plug&Work und den Unterstützern bei unserem Crowdfunding bei StartNext. So konnten wir uns nicht nur in Eigenregie unseren wunderschönen Tresen leisten und bauen, sondern haben auch viele tolle Leute kennengelernt, die uns ihre Möbel und hübsches Geschirr mit Goldrand geschenkt haben. Wir sind für jede einzelne Spende immer noch so sehr dankbar, ohne Euch wäre Freiblock nicht Freiblock geworden.

Mittlerweile ist viel passiert und wir sind inzwischen zu viert: Paulina, Keno, Nadine und Jannik. Jeder von uns trägt mit seinen Ideen dazu bei, dass sich unser Café weiterentwickelt und Ihr immer mit wechselnden Veranstaltungen sowie Kaffee, Kuchen, Bier und Wein versorgt werdet. Es ist ein Wohnzimmer für Wilhelmshavener entstanden, das für Alt und Jung, für Studis und Nichtstudis da ist.

Wenn du auch teil unseres Teams werden willst sprich uns gerne an. Wir sind eine GbR und teilen die Philosophie passende Mitglieder in unsere Rechtsform aufzunehmen. Das bietet den Abbau von Hirachien und absolute Gleichberechtigung innerhalb des Ladens. Keiner ist dem anderen übergestellt und wir arbeiten auf absoluter Augenhöhe. Somit hast du die Chance deinen eigenen Laden zu führen und dich in deinem Gebiet vollkommen auszuleben. Sei es Finanzen, Buchhaltung, Einkauf, Social-Media oder Veranstaltungen. Wie oft angenommen liegt das Freiblock nicht unter der schützenden Hand der Jade Hochschule. Wir sind ein eigenständiger Betrieb mit allen dazugehörigen Aufgaben.

Jeden ersten Freitag im Monat findet unser Pupquiz statt, wo Ihr die M¨¨oglichkeit bekommt euer Wissen in schöner Atmosphäre unter Beweis zu stellen. Für weitere Events achtet auf unsere Ankündigungen auf unseren Social-Media-Känalen. 

Wir freuen uns auf dich und deine Ideen den Freiblock immer ein bisschen besser zu machen.

Solltet Ihr Ideen für Veranstaltungen haben oder sie sogar umsetzen wollen, sehr gerne! Oder Ihr feiert Euren Geburtstag, Euer Sommerfest oder einfach nur Euch bei uns – mehr dazu findet Ihr unter Miete das Café!

Lasst uns zusammen das Freiblock-Erlebnis in der Stadt leben! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Euer Freiblock-Team